Wetterrekorde Deutschland

mailto: webmaster@infolands.de
-
HAUPTSEITE
-
  

 

Lufttemperatur

Höchste Temperatur:
- 40,3 Grad am 8. August 2003 in Perl-Nennig (Saarland)

Niedrigste Temperatur: 
-45,9 Grad am 24. Dezember 2001 am Funtensee (Berchtesgadener Land)

Niederschlag


Größte 24-stündige Niederschlagshöhe:
- 353 mm fielen vom 12. August 2002 3.00 Uhr (MEZ) bis 13. August 2002 3.00 Uhr (MEZ) in Zinnwald-Georgenfeld, östl. Erzgebirge (Sachsen)
Größte Niederschlagsintensität:
- 126,0 mm fielen am 25. Mai 1920 bei Füssen (Allgäu) in 8 Minuten
Größte monatliche Niederschlagshöhe:
- 777 mm im Mai 1933 in Oberreute, Kreis Lindau (Bodensee) und im Juli 1954 in Stein, Kreis Rosenheim (Oberbayern)
Geringste monatliche Niederschlagshöhe:
- 0 mm Niederschlag in einem Monat wurden an mehreren Messstellen in Deutschland registriert.
Größte jährliche Niederschlagshöhe:
- 3499 mm 1944 am Purtschellerhaus (Berchtesgadener Land)
Geringste jährliche Niederschlagshöhe:
- 242 mm 1911 in Straußfurt (Thüringen)

Schneedecke


Höchste Schneedecke:
- 830 cm am 2. April 1944 auf dem Zugspitzplatt (2650 m über NN)

Sonnenschein

Höchste monatliche Sonnenscheindauer:
- 414 Stunden im Juli 1994 in Kap Arkona (Rügen)
Geringste monatliche Sonnenscheindauer:
- 0 Stunden im Dezember 1965 am Großen Inselberg (Thüringer Wald)
Höchste jährliche Sonnenscheindauer:
- 2329 Stunden im Jahr 1959 auf dem Klippeneck am südlichen Rand der Schwäbischen Alb (973 m über NN)

Geringste jährliche Sonnenscheindauer:
- 936,7 Stunden im Jahr 1912 in Münster (Nordrhein-Westfalen) sowie in Osnabrück (Niedersachsen)

Luftdruck


Höchster Luftdruck:
- 1057,8 hPa am 23. Januar 1907 in Berlin/Dahlem
Niedrigster Luftdruck:
- 949,5 hPa am 26. Februar 1989 in Osnabrück (Niedersachsen)

Wind

Absolutes Maximum der Windgeschwindigkeit in Böen:
- 335 km/h am 12. Juni 1985 auf der Zugspitze

Nebel

Längste Andauer:
- 242 Stunden vom 7. Mai 1996 bis 17. Mai 1996 an der Station Neuhaus/Rennweg in Thüringen
Maximale Anzahl der Tage mit Nebel in einem Jahr:
- 315 Tage im Jahr 1966 auf dem Fichtelberg (Erzgebirge)

- Wärmster Sommer: 2003

- Kältester Sommer: 1816

- Mildester Winter: 1974/75

- Kältester Winter: 1829/30


Interessante Wetterrekorde aus BRANDENBURG und BERLIN (DWD)

Höchster je gemessener Tagesniederschlag (seit 1900):
- 255,8 mm am 12. Juni 1993 in Pritzwalk

Größte Niederschlagsintensität:
- 16,3 mm Regen in 5 Minuten am 25. August 2006 in Berlin-Tegel 

Größte Niederschlagshöhe in 60 Minuten:
- 108,3 mm Regen am 25. August 2006 in Berlin-Tegel

Höchster je gemessener Monatsniederschlag (seit 1900):
- 323 mm im Juni 1993 in Pritzwalk

Geringster je gemessener Monatsniederschlag (seit 1900):
- 0 mm wurden an mehreren Messstellen in Brandenburg registriert

Höchster je gemessener Jahresniederschlag (seit 1900):
- 1036 mm im Jahr 1926 in Fürstlich Drehna

Geringster je gemessener Jahresniederschlag (seit 1900):
- 252 mm im Jahr 1943 in Komptendorf

Höchste je gemessene Schneedecke (seit 1900):
- 70 cm am 6. März 1970 in Potsdam

Spätester Schneefall:
- 23. Mai 1991 in Manschnow/Oderbruch

Höchste Lufttemperatur:
- 39,8 Grad am 9. August 1992 in Lübben/Spreewald

Tiefste Lufttemperatur:
- -31,2 Grad am 11. Februar 1929 in Frankfurt (Oder)

Größte jährliche Sonnenscheindauer:
- 2210 Stunden im Jahr 2003 in Berlin-Kaniswall

Größte monatliche Sonnenscheindauer:
- 379 Stunden im Juli 1994 in Grünow b. Prenzlau (Uckermark)

Höchster Luftdruck:
- 1057,8 hPa am 23. Januar 1907 in Berlin-Dahlem

Tiefster Luftdruck:
- 965,2 hPa am 26. Februar 1989 in Berlin-Dahlem

Höchste Windspitze:
- 180 km/h am 13. November 1972 in Doberlug-Kirchhain

-----------------------------------------------------------------

KLIMADATEN 2006: Niederschlag / Temperatur / Sonnenschein
-

KLIMADATEN 2005:
Niederschlag / Temperatur / Sonnenschein
-
KLIMADATEN 2004: Niederschlag / Temperatur / Sonnenschein
-
KLIMADATEN 2003:
Niederschlag / Temperatur / Sonnenschein
-
KLIMADATEN 2002:
Niederschlag / Temperatur / Sonnenschein
-

WETTERBILDER / WETTEREXTREME



Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!